Coworking – was will man mehr?

Coworking – was will man mehr?

26.10.2016 Community, Interessantes

Moderne Anforderungen in der Geschäftswelt diktieren fast täglich neue Trends und fordern Flexibilität an allen Fronten. Coworking ist hier keine Ausnahme. Wenn Ihnen dieser Begriff unbekannt ist, Sie jedoch dringend Büroraum benötigen, empfehlen wir Ihnen diesen Artikel vom ersten bis zum letzten Buchstaben zu lesen.

In den neunziger Jahren entstanden in den USA erstmals sogenannte “Hackerspaces”, Orte an denen sich Spezialisten und Interessierte aller möglichen Richtungen, von Kunst bis Wissenschaft und Technologie treffen und austauschen konnten.

An diesem Vorbild orientiert sich Coworking – ein Arbeitsplatz, welcher es möglich macht sowohl allein zu arbeiten ohne andere zu stören, oder aber als ein perfekt funktionierendes Team – Coworking Center bieten für beide Varianten das ideale Umfeld.
Abgesehen von den schier unbegrenzten Möglichkeiten, die Coworking-Büroräume bieten, sind folgende Standards von elementarer Wichtigkeit:

  • Eine gut zu erreichende Lage der Büroräume – je zentraler, desto besser
  • Gute Möglichkeiten für selbstständige Arbeit, ideal für Freelancer
  • Zugang zum Open Space, hervorragende Bedingungen für gute Zusammenarbeit
  • Zugang zu jeglicher benötigter Information rund um die Uhr ohne Wartezeiten
  • Die Organisation der Community. Coworking bietet Räumlichkeiten zum Zwecke des Teambuildings
  • und kostenfreie Getränke

Dies mögen auf den ersten Blick Kleinigkeiten sein, jedoch ist die Atmosphäre im Team überaus wichtig für dessen Dynamik und Weiterentwicklung. Wir wissen dies, und geben dieses Wissen, falls gewünscht, gern an Sie weiter. Seien Sie gewiss: Coworking-Büroräume sind genau das, was Sie suchen und #Workrepublic steht ihnen jederzeit mit Rat und Tat zur Seite.

Über den Autor

WorkRepublic Team: info@workrepublic.de